Suchvorschläge

Magnet-Membrandosierpumpe Beta®

Leistungsbereich 0,74 – 32 l/h, 25 – 2 bar

Universell einsetzbare Magnetdosierpumpe zur Dosierung flüssiger Medien in der Wasseraufbereitung und bei chemischen Prozessen: Magnet-Membrandosierpumpe Beta®. Wirtschaftlich, überlastsicher, anpassbar an vorhandene Signalgeber.

Produktbeschreibung

Mit allen erforderlichen Eigenschaften für eine hochwertige Prozessführung ausgestattet.

Es stehen verschiedene Pumpentypen und Werkstoffkombinationen für annähernd alle Dosieraufgaben zur Verfügung. Der nahezu verschleißfreie Magnetantrieb garantiert auch unter Maximallast eine überragend lange Lebensdauer.

Ihre Vorteile

  • Optionale externe Ansteuerung über 0/4 – 20 mA und potentialfreie Kontakte mit Impuls Über- und Untersetzung von 64:1 bis 1:64
  • Einfache Einstellung der Dosierleistung über Hubfrequenz und Hublänge
  • Anpassung an vorhandene Signalgeber durch externe Ansteuerung über potentialfreie Kontakte mit Impuls-Über- und Untersetzung
  • Einsetzbar für nahezu alle flüssigen Chemikalien durch die verfügbaren Werkstoffkombinationen PP, PVDF, Acrylglas, PTFE und Edelstahl
  • Selbstentlüftende Dosierkopfausführung in Acrylglas/PVC und PP
  • Nahezu verschleißfreier Magnetantrieb: wirtschaftlich und überlastsicher

Anwendungsbereich

  • Dosieren von flüssigen Medien in der Wasseraufbereitung und in chemischen Prozessen
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

    Technische Details

    • Externe Ansteuerung über potentialfreie Kontakte mit Impuls Über- und Untersetzung zur Anpassung an vorhandene Signalgeber von 64:1 bis 1:64
    • Optionale externe Ansteuerung über 0/4 – 20 mA und potentialfreie Kontakte mit Impuls Über- und Untersetzung von 32:1 bis 1:32
    • Hubfrequenzeinstellung in 10 % Schritten von 10 – 100 % entspricht 18 – 180 Hübe/Min
    • Hublängeneinstellung stufenlos von 0 – 100 %, (empfohlen 30 – 100 %)
    • Anschluss für 2-stufigen Niveauschalter
    • Weitbereichs Anschlussspannung 100 – 230 V, 50/60 Hz
    • Optionales Relaismodul, auch nachträglich einfach und sicher nachrüstbar
    • Ausführung für Kleinspannung 12 – 24 V DC

    Technische Daten

    Pumpentyp

    Förderleistung bei max. Gegendruck

    Förderleistung bei mittlerem Gegendruck

    Hubzahl

    Anschlussgröße
    a∅ x i∅

    Saughöhe*

    mittlere Leistungsaufnahme

    Versandgewicht

    PP, NP, PV, TT

    SS

    bar

    l/h

    ml/Hub

    bar

    l/h

    ml/Hub

    Hübe/min

    mm

    m WS

    W

    kg

    kg

    * Saughöhe mit befülltem Dosierkopf und befüllter Saugleitung, bei selbstentlüftendem Dosierkopf mit Luft in der Saugleitung.

    ** Für spezielle Anwendungen, z. B. im Schwimmbadbereich, stehen druckreduzierte Pumpentypen in den Druckstufen 4, 7 und 10 bar zur Verfügung. Nähere Informationen auf Anfrage.

    Dosierpumpen mit nicht selbstentlüftendem Dosierkopf

    BT4b 1000 **

    10

    0,74

    0,07

    5,0

    0,82

    0,08

    180

    6 x 4

    6,0

    7,2

    2,9

    3,6

    BT4b 1601 **

    16

    1,1

    0,10

    8,0

    1,4

    0,13

    180

    6 x 4

    6,0

    9,6

    2,9

    3,6

    BT4b 1602 **

    16

    2,2

    0,20

    8,0

    2,5

    0,24

    180

    6 x 4

    6,0

    11,2

    2,9

    3,6

    BT4b 1604 **

    16

    3,6

    0,33

    8,0

    4,3

    0,40

    180

    6 x 4

    5,0

    15,2

    3,1

    3,9

    BT4b 0708 **

    7

    7,1

    0,66

    3,5

    8,4

    0,78

    180

    8 x 5

    4,0

    15,2

    3,1

    3,9

    BT4b 0413

    4

    12,3

    1,14

    2,0

    14,2

    1,31

    180

    8 x 5

    3,0

    15,2

    3,1

    3,9

    BT4b 0220

    2

    19

    1,76

    1,0

    20,9

    1,94

    180

    12 x 9

    2,0

    15,2

    3,3

    4,4

    BT5b 2504

    25

    2,9

    0,27

    10,0

    5

    0,46

    180

    8 x 4

    4,0

    19,2

    4,5

    5,3

    BT5b 1008

    10

    6,8

    0,63

    5,0

    8,3

    0,76

    180

    8 x 5

    3,0

    19,2

    4,5

    5,3

    BT5b 0713

    7

    11

    1,02

    3,5

    13,1

    1,21

    180

    8 x 5

    3,0

    19,2

    4,5

    5,3

    BT5b 0420

    4

    17,1

    1,58

    2,0

    19,1

    1,77

    180

    12 x 9

    3,0

    19,2

    4,7

    5,8

    BT5b 0232

    2

    32

    2,96

    1,0

    36,2

    3,35

    180

    12 x 9

    2,0

    19,2

    5,1

    6,6

    Dosierpumpen mit selbstentlüftendem Dosierkopf

    BT4b 1602 **

    10

    1,4

    0,13

    8,0

    1,7

    0,16

    180

    6 x 4

    1,8

    11,2

    2,9

    -

    BT4b 1604 **

    10

    2,7

    0,25

    8,0

    3,6

    0,33

    180

    6 x 4

    1,8

    15,2

    3,1

    -

    BT4b 0708 **

    7

    6,6

    0,61

    3,5

    7,5

    0,69

    180

    8 x 5

    1,8

    15,2

    3,1

    -

    BT4b 0413

    4

    10,8

    1,00

    2,0

    12,6

    1,17

    180

    8 x 5

    1,8

    15,2

    3,1

    -

    BT4b 0220

    2

    16,2

    1,50

    1,0

    18

    1,67

    180

    12 x 9

    2,0

    15,2

    3,3

    -

    BT5b 1008

    10

    6,3

    0,58

    5,0

    7,5

    0,69

    180

    8 x 5

    1,8

    19,2

    4,5

    -

    BT5b 0713

    7

    10,5

    0,97

    3,5

    12,3

    1,14

    180

    8 x 5

    1,8

    19,2

    4,5

    -

    BT5b 0420

    4

    15,6

    1,44

    2,0

    17,4

    1,61

    180

    12 x 9

    1,8

    19,2

    4,7

    -

    Beta® b Dosierpumpen mit Dosierköpfen für höherviskose Medien weisen bei allen Dosiermedien eine um 10 – 20 % geringere Dosierleistung auf und sind nicht selbstansaugend. Anschluss G 3/4-DN 10 mit Schlauchtülle d 16-DN 10.

    Alle Daten ermittelt mit Wasser bei 20 °C.

    Mediumberührte Werkstoffe

    Identcode Werkstoff

    Dosierkopf

    Saug-/Druckanschluss

    Kugelsitz

    Dichtungen

    Kugeln

    PPT

    Polypropylen

    PVDF

    PVDF

    PTFE

    Keramik

    NPT

    Acrylglas

    PVDF

    PVDF

    PTFE

    Keramik

    SST

    Edelstahl 1.4404

    Edelstahl 1.4404

    Keramik

    PTFE

    Keramik

    PVT

    PVDF

    PVDF

    PVDF

    PTFE

    Keramik

    TTT

    PTFE mit Kohle

    PTFE mit Kohle

    Keramik

    PTFE

    Keramik

    Wiederholbarkeit der Dosierung: ±2 % bei Einsatz gemäß Hinweisen der Betriebsanleitung.

    Zulässige Umgebungstemperatur –10 °C bis +45 °C.

    Schutzart: IP 66, Isolationsklasse F

    Lieferumfang
    Dosierpumpe mit Netzkabel, Anschlussset für Schlauch-/Rohr-Anschluss gemäß Tabelle.

    Downloads für Magnet-Membrandosierpumpe Beta®

    Mehr im Download-Center

    0 Ergebnisse
    filtern nach Dokumententyp
    Anwendungsbeispiel / Referenz (0)
    Betriebsanleitung (0)
    Broschüre / Flyer (0)
    Datenblatt (0)
    Explosionszeichnung / Ersatzteile (0)
    Fachartikel (0)
    Katalog (0)
    Pressemitteilung (0)
    Schaltplan (0)
    Sicherheitsdatenblatt (0)
    Software (0)
    Sonstige (0)
    Zeichnung / Maßblatt / 3D (0)
    Zertifikat / Erklärung (0)

    Ausgewählte Filter:

    Passende Downloads

    Sortieren nach A bis Z
    weitere Treffer laden ...
    Keine weiteren Treffer vorhanden!

    Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

    Alle Wörter richtig geschrieben?
    Mit weniger oder anderen Suchbegriffen erneut versuchen?

    Bitte versuchen Sie es später

    Service Unavailable

    The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

    Überblick

    Mit allen erforderlichen Eigenschaften für eine hochwertige Prozessführung ausgestattet.

    Es stehen verschiedene Pumpentypen und Werkstoffkombinationen für annähernd alle Dosieraufgaben zur Verfügung. Der nahezu verschleißfreie Magnetantrieb garantiert auch unter Maximallast eine überragend lange Lebensdauer.

    Ihre Vorteile

    • Optionale externe Ansteuerung über 0/4 – 20 mA und potentialfreie Kontakte mit Impuls Über- und Untersetzung von 64:1 bis 1:64
    • Einfache Einstellung der Dosierleistung über Hubfrequenz und Hublänge
    • Anpassung an vorhandene Signalgeber durch externe Ansteuerung über potentialfreie Kontakte mit Impuls-Über- und Untersetzung
    • Einsetzbar für nahezu alle flüssigen Chemikalien durch die verfügbaren Werkstoffkombinationen PP, PVDF, Acrylglas, PTFE und Edelstahl
    • Selbstentlüftende Dosierkopfausführung in Acrylglas/PVC und PP
    • Nahezu verschleißfreier Magnetantrieb: wirtschaftlich und überlastsicher

    Anwendung

    Technische Daten

    Downloads

    Kontaktieren Sie uns

    Sales Office

    ProMinent Dosiertechnik Ges.m.b.H.

    »Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und freuen uns über Ihre Anfrage. «

    +43 7448 3040 0  Anfrage senden   

    Ersatzteile und Zubehör

    1 2 3 4

    Passende Produkte

    1 2 3 4 5 6

    ProMinent Newsletter - aktuelle News, genau auf Sie zugeschnitten! Jetzt anmelden