Suchvorschläge

Karibik-Palmen im Schwarzwald – Badespaß der Extraklasse

Dauerhaft steigende Besucherzahlen und eine stattliche Neuinvestition ermöglichten die Erweiterung des Wellnessbereichs im Badeparadies Schwarzwald. Für die zuverlässige Wasseraufbereitung wurde wieder ProMinent mit in die Pools geholt.

Mehr Pools, mehr Palmen, mehr Erholung

Seit der Eröffnung im Jahr 2010 hat sich das Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt zu einem absoluten Besuchermagneten entwickelt und wurde mehrfach ausgezeichnet. Inzwischen nutzen jährlich über 720.000 Gäste jeden Alters das außergewöhnliche Bade- und Erholungsangebot in tropischem Ambiente. In 2017 wurde folglich in eine neue 5.000 m² große Spa- und Vitalwelt investiert: Es entstanden exklusive Vital-Pools mit einmaligem Panoramablick, mehrere Whirlpools und Massage-Sprudel-Liegen, zahlreiche Themen-Saunen sowie ein einzigartiger Wellnessbereich nur für Damen. 100 zusätzliche Karibik-Palmen sorgen für eine traumhafte Kulisse. Zudem wurde das beliebte Rutschenparadies umgebaut und um einen Wildwasserfluss erweitert. Aufgrund der jahrelangen positiven Erfahrungen im laufenden Betrieb und der sehr guten Zusammenarbeit mit der ProMinent GmbH werden auch in den neuen Pools ProMaqua®-Produkte eingesetzt.

Eckdaten

  • Jährlich über 720.000 Bade- und Saunagäste.
  • Komplette Anlagentechnik zur Wasseraufbereitung für umfangreiche Erweiterung der bestehenden Bade- und Erholungswelt
  • Zweite Elektrolyseanlage Chlorinsitu® III übernimmt Wasserdesinfektion in sechs Vitalpools und zahlreichen Whirlpools
  • Mess- und Regelsystem DULCOMARIN® II steuert Hygieneparameter in neun zusätzlichen Wasserkreisläufen

Bewährte Technik schafft Vertrauen

Die Installationsarbeiten wurden von der renommierten ATZWANGER GmbH durchgeführt. Folgende Komponenten und Systeme zur Wasseraufbereitung wurden verbaut: 24 Magnet-Membrandosierpumpen gamma/ X zur Dosierung von Chlor, Flockungsmittel und zur pH-Wert-Korrektur sowie eine Motor-Membrandosierpumpe Sigma/ 2 für die Chlorzuführung. Die Mess-, Steuer- und Regeltechnik (MSR) umfasst ein leistungsfähiges Mess- und Regelsystem DULCOMARIN® II mit CAN-Bus-Vernetzung, mehrere Messmodule und die dazugehörigen Sensoren zur kontinuierlichen Erfassung aller Hygieneparameter. Hinzu kommt ein Rückspülwasserbehälter und ein separater Wasserkreislauf mit MSR und weiteren Dosierpumpen für den Wildwasserfluss. Da bereits seit 2010 im Badeparadies eine Elektrolyseanlage CHLORINSITU® III zuverlässig für die Wasserdesinfektion im Einsatz ist, wurde diese um eine zweite Anlage gleichen Typs ergänzt.

Wasseraufbereitung der Extraklasse

Da das Desinfektionsmittel direkt vor Ort aus Wasser, Salz und Strom erzeugt wird, entfallen Transport, Lagerung und Handhabung von hochgiftigem Chlorgas. Mit dieser Komplettlösung profitiert der Betreiber von größtmöglicher Sicherheit, von reduzierten Betriebskosten durch den erheblich niedrigeren Chemikalienverbrauch und von einem insgesamt geringeren Wartungsaufwand. Dank der CAN-Bus-Vernetzung aller Mess- und Regelgeräte, Sensoren und Pumpen wird auch bei Spitzenlast die genaue Dosierung des Desinfektionsmittels und damit eine jederzeit hygienisch einwandfreie Wasserqualität gewährleistet. So gehört neben den spektakulären Attraktionen, der grandiosen Spa- und Vitalwelt und dem karibischen Flair die sichere Wasseraufbereitung in allen Pools zum Erfolgsgeheimnis vom Badeparadies Schwarzwald. Denn nur wer sich rundum wohlfühlt, kommt auch gerne wieder.

  • Umfassende Komplettlösung für vollautomatische Wasseraufbereitung aus einer Hand
  • Hohe Sicherheit durch Chemikalienproduktion und -lagerung vor Ort
  • Präzise Dosierung von Chlor und Flockungsmittel dank leistungsfähiger Membrandosierpumpen
  • Sichere Wasserdesinfektion mit zweiter Elektrolyseanlage CHLORINSITU® III
  • Erhebliche Kostenersparnis durch Überwachung von neun zusätzlichen Filterkreisläufen mit einem einzigen Regelsystem DULCOMARIN® II
  • Schnelle Reaktion bei Änderung der Hygieneparameter mittels Vernetzung aller Komponenten über CAN-Bus-System und zentraler Steuerung

Verwendete Produkte

Kontaktieren Sie uns

Harald Jarc

Geschäftsführer, ProMinent Dosiertechnik Ges.m.b.H.

»Mein Team und ich stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Anfrage. «

+43 7448 3040 0  Anfrage senden   

Formular schließen

Ihre Anfrage

Persönliche Angaben


weiteres Produkt +
Dateianhang Maximale Dateigröße 10 MB.
Hochladen weitere Datei

Persönliche Angaben


Bitte prüfen Sie Ihre Angaben und füllen alle Pflichtfelder aus.
*Pflichtfelder

Überprüfen und Versenden


Persönliche Angaben:
Anrede
Titel
Nachname  
Vorname  
Unternehmen
Kundennummer
E-Mail Adresse
Telefonnummer
Straße
Hausnummer
Ort  
Land
Rückruf Ja

Schritt zurück

Weitere Praxisbeispiele zu dieser Branche

1 2