Suchvorschläge
Neu

Dosiersystem DULCODOS® Notfall-Trinkwasserdesinfektion

Dosiermengen: 0,02 – 1,55 l/h, 10 bar

Handliches Dosiersystem zur Notfall-Trinkwasserdesinfektion. Für den schnellen Einsatz gegen Mikroorganismen.

Produktbeschreibung

Trinkwasser schnell und genau desinfizieren

Wasserversorgungsunternehmen stellen die hohe Qualität für das Trinkwasser gemäß der gültigen Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001) sicher. Trotzdem können Notsituationen entstehen, die den schnellen Einsatz einer Desinfektion erfordern.

ProMinent liefert eine kompakte Dosierstation, die sofort einsatzbereit ist und eine Not-Desinfektion z. B. bei Hochwasser oder nach Rohrbrüchen vorschriftsgemäß durchführt.

Eingesetzt werden können alle Desinfektionsmittel, die gemäß TrinkwV 2001 und der Liste der zulässigen Stoffe (§ 11) zugelassen sind. Die Notfall-Trinkwasserdesinfektion kann auch bei der Inbetriebnahme von neu verlegten Leitungen, nach Reparaturen und längeren Stillstandszeiten eingesetzt werden.

Ihre Vorteile

  • Anschlussfertiges, handliches Dosiersystem (0,02 – 1,55 l/h, 10 bar)
  • Integrierte Dosier- und Drucküberwachung
  • Pulsationsarme Dosierung durch geführte Druckhübe
  • Volumenproportionale Dosierung bei bauseits vorhandenem Wassermesser
  • ausreichend für die Behandlung bis zu bis 372 m3/h bei einer Chlorzugabe von 0,5 mg/l, bis155 m3/h bei einer Chlorzugabe von 1,2 mg/l (bei Verwendung von Chlorbleichlauge 12 %)

Anwendungsbereich

  • Notfall-Desinfektion von Trinkwasser
  • Desinfektion nach Stillstandszeiten
  • Desinfektion bei Inbetriebnahmen

    Technische Details

    Betriebsfertig montiertes Dosiersystem, besteht im Wesentlichen aus:

    • Montagegestell zur Unterbringung eines Gebindes für Desinfektionsmittel (z. B. Chlorbleichlauge, 12 %). 500x500x1000 mm (LxBxH).
    • Dosierpumpe gamma/ X, GMXa 1604, 1,55 l/h, 10 bar.
    • Dosierlanze, ½“ mit 10 m PVC Schlauch, 6x12 mm

    Technische Daten

    Dosierpumpe DosierleistungBestell-Nr.
    l/h
    Trinkwasserdesinfektion mit GMXa 16041,61081318

    Downloads für Dosiersystem DULCODOS® Notfall-Trinkwasserdesinfektion

    Mehr im Download-Center

    0 Ergebnisse
    filtern nach Dokumententyp
    Anwendungsbeispiel / Referenz (0)
    Betriebsanleitung (0)
    Broschüre / Flyer (0)
    Datenblatt (0)
    Explosionszeichnung / Ersatzteile (0)
    Fachartikel (0)
    Katalog (0)
    Pressemitteilung (0)
    Schaltplan (0)
    Sicherheitsdatenblatt (0)
    Software (0)
    Sonstige (0)
    Zeichnung / Maßblatt / 3D (0)
    Zertifikat / Erklärung (0)

    Ausgewählte Filter:

    Passende Downloads

    Sortieren nach A bis Z
    weitere Treffer laden ...
    Keine weiteren Treffer vorhanden!

    Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

    Alle Wörter richtig geschrieben?
    Mit weniger oder anderen Suchbegriffen erneut versuchen?

    Bitte versuchen Sie es später

    Service Unavailable

    The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

    Überblick

    Trinkwasser schnell und genau desinfizieren

    Wasserversorgungsunternehmen stellen die hohe Qualität für das Trinkwasser gemäß der gültigen Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001) sicher. Trotzdem können Notsituationen entstehen, die den schnellen Einsatz einer Desinfektion erfordern.

    ProMinent liefert eine kompakte Dosierstation, die sofort einsatzbereit ist und eine Not-Desinfektion z. B. bei Hochwasser oder nach Rohrbrüchen vorschriftsgemäß durchführt.

    Eingesetzt werden können alle Desinfektionsmittel, die gemäß TrinkwV 2001 und der Liste der zulässigen Stoffe (§ 11) zugelassen sind. Die Notfall-Trinkwasserdesinfektion kann auch bei der Inbetriebnahme von neu verlegten Leitungen, nach Reparaturen und längeren Stillstandszeiten eingesetzt werden.

    Ihre Vorteile

    • Anschlussfertiges, handliches Dosiersystem (0,02 – 1,55 l/h, 10 bar)
    • Integrierte Dosier- und Drucküberwachung
    • Pulsationsarme Dosierung durch geführte Druckhübe
    • Volumenproportionale Dosierung bei bauseits vorhandenem Wassermesser
    • ausreichend für die Behandlung bis zu bis 372 m3/h bei einer Chlorzugabe von 0,5 mg/l, bis155 m3/h bei einer Chlorzugabe von 1,2 mg/l (bei Verwendung von Chlorbleichlauge 12 %)

    Anwendung

    Technische Daten

    Downloads

    Kontaktieren Sie uns

    Sales Office

    ProMinent Dosiertechnik Ges.m.b.H.

    »Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und freuen uns über Ihre Anfrage. «

    +43 7448 3040 0  Anfrage senden   

    Formular schließen

    Ihre Anfrage

    Persönliche Angaben


    weiteres Produkt +
    Dateianhang Maximale Dateigröße 10 MB.
    Hochladen weitere Datei

    Persönliche Angaben


    Bitte prüfen Sie Ihre Angaben und füllen alle Pflichtfelder aus.
    *Pflichtfelder

    Überprüfen und Versenden


    Persönliche Angaben:
    Anrede
    Titel
    Nachname  
    Vorname  
    Unternehmen
    Kundennummer
    E-Mail Adresse
    Telefonnummer
    Straße
    Hausnummer
    Ort  
    Land
    Rückruf Ja

    Schritt zurück

    ProMinent Newsletter - genau auf Ihre Branche zugeschnitten. Jetzt anmelden